zur Übersicht
Stimmt was nicht?

Fehler melden

Newsletter

Zeppelin Museum

Kurzbeschreibung

Das Zeppelin Museum in Friedrichshafen ist das einzigartige Museum für Familien direkt am Bodensee. Es vereint die weltweit größte Sammlung zur Luftschifffahrts- und Zeppelingeschichte mit einer beachtlichen Kunstsammlung der großen Meister aus Süddeutschland.

Ein Museum für die ganze Familie

Kleine und große Besucher*innen gehen im denkmalgeschützten Hafenbahnhof, in dem das Museum untergebracht ist, auf Entdeckungsreise. Besonderes Highlight ist dabei die originalgetreue Teilrekonstruktion der LZ 129 Hindenburg, die über das Fallreep begehbar ist. Man kann die Passagierräume, den Speisesaal und die Schlafkabinen erkunden und erhält einen Eindruck der unvorstellbaren Größe dieser Giganten der Lüfte.

Museumskoffer als Must-have für kleine Besucher

Kinder nehmen am besten den kleinen Museumskoffer mit an Bord, mit dem an vielen Stationen im Haus die Geschichte der Silberzigarren miterlebt werden kann. Bilder, Karten und Rätsel machen Lust, die Zeppelinwelt zu erkunden und der Koffer ist zuhause noch ein tolles Andenken an den Museumsbesuch. An den Experimentierstationen darf dann ausprobiert, angefasst und abgehoben werden. Wie funktioniert das Prinzip „leichter als Luft“? Warum waren Zeppeline so groß und wer ist da überhaupt mitgefahren? Alle großen und kleinen Fragen werden beantwortet! Am Flugsimulator werden die Besucher*innen selbst zum Kapitän und können anhand eines realen Szenarios die besonderen Flugeigenschaften des modernen Zeppelin NT erproben - gar nicht so leicht!

Auf 4000 m2 werden so über 1500 originale Bild-, Ton- und Filmexponate multimedial erlebbar und der Mythos Zeppelin und die Pioniere der Luftschifffahrt lebendig.

Wechselausstellungen schaffen Abwechslung

Bekannt ist das Zeppelin Museum auch für seine Wechselausstellungen, die sich mit aktuellen Themen der Gegenwart befassen. Am 16. Mai 2024 eröffnet „Choose your Player! Spielwelten von Würfel bis Pixel“. Hier kommen Spiele- und Gamingfans voll auf Ihre Kosten. Schon damals gab es unzählige Brettspiele, die die mythischen Giganten der Lüfte spielerisch erlebbar machten. Aber auch in modernen PC Games spielen Zeppeline auch heute noch eine große Rolle. An die Würfel, an die Controller, fertig los heißt es bei dieser immersiven Ausstellung, in der alleine aber auch miteinander gespielt werden kann. Bällebad, Escape Room, Super Mario Kart etc. sind nur einige der Highlights, die auf die jungen und junggebliebenen Besucher*innen warten.

Eventkalender für Groß und Klein

Alle Infos zu den aktuellen Veranstaltungen, Workshops und Events, die für alle Alters- und Interessensgruppen angeboten werden, finden sich hier auf der Website. Ebenso gibt's dort Angebote für Kindergeburtstage.

Galerie

Bildrechte
© Zeppelin Museum, Fischer, Denger, Tretter

Auf einen Blick

Kinderwagen

Das Zeppelin Museum ist bis auf die Teilrekonstruktion der LZ 129 Hindenburg barrierefrei zugänglich. Über einen Aufzug erreicht man die oberen Stockwerke. Es gibt auch einen Guide in Gebärdensprache und spezielle Angebote für Menschen mit Sehschwächen.

Toiletten & Wickelmöglichkeiten

Das Museum verfügt über Toiletten mit Wickelmöglichkeit.

Einkehrmöglichkeiten

Im v2o Museumsrestaurant genießt man nicht nur den besten Blick über den Bodensee und auf die Schweizer Alpen, sondern auch exquisite regionale Bio-Küche.

Öffnungszeiten

Eintritt & Kosten

Aktuelle Preisinformation

Tipp: Bei der Anreise mit dem ÖPNV, Fahrrad oder zu Fuß erhält man das Klimaticket, mit dem es 10% Nachlass gibt.

Lage

Parken & Route

Parkinformationen

Über Parkplätze verfügt das Zeppelin Museum nicht. Es gibt jedoch einige kostenpflichtige Parkplätze und Parkhäuser in Laufdistanz zum Museum. Wer klimafreundlich mit dem ÖPNV, Fahrrad oder zu Fuß anreist wird mit dem Klimaticket und somit 10% Rabatt auf den Eintrittspreis belohnt!

Anfahrt Zusatzinformationen

Das Zeppelin Museum liegt direkt am Bodensee in Friedrichshafen. Es ist ideal mit dem Schiff, dem Katamaran und der Fähre über den See zu erreichen. Da es sich beim Museumsgebäude um den ehemaligen Hafenbahnhof handelt, kann man auch noch heute mit dem Zug direkt an das Museumsgebäude heranfahren. Haltestelle Friedrichshafen Hafenbahnhof. Den gleichen Namen trägt der hinter dem Museumsgebäude gelegene Busbahnhof, an dem alle städtischen Linien halten.

Kontaktdaten

Social Media

Teilen auf

Unsere Empfehlung

Bei uns beliebt

1 2 3 59

Das könnte dich auch interessieren

1 2 3 44

Teilen auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf Instagram 

Der Allgäu FamilyGuide

Wir wollen euch mit dieser Seite helfen, eure persönliche Quality-Time bestmöglich zu gestalten. Sowohl für Familien, die hier im Allgäu wohnhaft sind, als auch für Familien die hier im schönen Allgäu Urlaub machen.
© 2024
 Allgäu FamilyGuide
 | 
Impressum
 | 
Datenschutz
 | 
 | 
Icons by 
Icons8
made with 
 by 
Passionmade Design
cross