zur Übersicht
Stimmt was nicht?

Fehler melden

Newsletter

Lumagica - Lichterpark auf Burg Ehrenberg

Kurzbeschreibung

Ein absolutes Winter-Highlight für Familien im Allgäu und im Tirol. Hier wird der Familienausflug zum zauberhaften Erlebnis.

Entdecke Ritter Rüdigers magische Feste und tauche ein in eine märchenhafte Welt! Die majestätische Burgruine Ehrenberg bietet alles, was man von einer mittelalterlichen Burganlage erwarten darf: beeindruckende Mauern, hohe Türme und eine fesselnde Historie. Und natürlich den weithin bekannten Burggeist Ritter Rüdiger, über den es sogar Kinderlieder und Bücher gibt.

Die verwandelte Burglandschaft

LUMAGICA verwandelt die Burglandschaft in einen zauberhaften Lichterpark mit interaktiven Installationen und sphärischen Klängen. Passend zu Musik und Sound verfolgt der Besucher gespannt einen Ritterkampf oder verärgert die riesige Burgkatze, indem man auf einen Sack schlägt, so, dass sie ihre Farbe wechselt. Das ist ein unglaublicher Spaß für Groß und Klein. Allerlei Stationen sind interaktiv.

Das Highlight - Myriaden von Lichtern und die Highline

Erkunde die leuchtende Burg und spaziere über die Highline - eine 400 Meter lange und über 100 Meter hohe Hängebrücke. Von der anderen Seite hat man noch einmal einen atemberaubenden Blick auf die bunt erhellte Burganlage. Je nach Ticketpreis sind die Highline oder die Fahrt mit dem Lift hoch zur Burg enthalten.

Tipps

LUMAGICA Reutte ist aufgrund der historischen Trittstufen und denkmalgeschützten Wege nicht barrierefrei. Daher sollten Babys in einer Trage mitgenommen werden.

Sowohl unten im Tal als auch oben an der Burg gibt es einen Spielplatz. Daher lohnt sich eine frühere Anreise, um so auch die Burg, das Museum und die Spielplätze bereits im Hellen zu erkunden. Infos zu den Burgenwelten Ehrenberg gibt es hier.

Ihr sucht nach einem persönlichen Erfahrungsbericht?


Dann findet ihr hier einen schönen Instagrambeitrag zu LUMAGICA Ehrenberg von @entdeckerle! Alternativ haben wir den Beitrag auch nochmal ganz unten für euch komplett eingespielt, viel Spaß beim Durchlesen!

Galerie

Bildrechte
© Lumagica

Auf einen Blick

Wegcharakter

Schrägaufzug Ehrenliner (mit Aufpreis)

oder Wanderweg zur Burg Ehrenberg

Strecke

110 Höhenmeter

Empfohlene Zeit

Der Schrägaufzug benötigt 2,5 Minuten, die Wanderung mit Kindern etwa 15 bis höchstens 25 Minuten.

Kinderwagen

Kinderwagen sowie Rollstuhl sind wegen Trittstufen auf der Burg nicht möglich.

Toiletten & Wickelmöglichkeiten

Sind vorhanden.

Einkehrmöglichkeiten

In der Klause im Tal gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Zusatzinformationen

Denke an warme Kleidung, denn oben auf dem Berg ist es noch etwas kühler. Nimm dir einen warmen Tee mit, den du bei dieser wunderbaren Aussicht genießt.

Falls du einen kleinen Ritter daheim hast, kannst du ein Schwert mitnehmen. Damit erkundigt sich die Burg noch einmal leichter und Drache Feuermaul wirkt weniger furchteinflößend. Aber keine Sorge, er ist ein freundlicher Drache!

Öffnungszeiten

Hinweis

Geöffnet vom 17.11.2023 bis 25.02.2024.

Am 24.12.2023 und am 31.12.2023 geschlossen.

Eintritt & Kosten

Aktuelle Preisübersicht

Lage

Parken & Route

Jetzt Route planen
Parkinformationen

Der Parkplatz kostet 5 Euro.

Kontaktdaten

Social Media

Teilen auf

Unsere Empfehlung

Bei uns beliebt

1 2 3 58

Das könnte dich auch interessieren

1 2 3 44

Teilen auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf Instagram 

Der Allgäu FamilyGuide

Wir wollen euch mit dieser Seite helfen, eure persönliche Quality-Time bestmöglich zu gestalten. Sowohl für Familien, die hier im Allgäu wohnhaft sind, als auch für Familien die hier im schönen Allgäu Urlaub machen.
© 2024
 Allgäu FamilyGuide
 | 
Impressum
 | 
Datenschutz
 | 
 | 
Icons by 
Icons8
made with 
 by 
Passionmade Design
cross