zur Übersicht
Stimmt was nicht?

Fehler melden

Newsletter

Juwelenweg auf dem Breitenberg

Kurzbeschreibung

Der Juwelenweg ist ein absolutes Highlight unter den Allgäuer Erlebniswegen. In der hochalpinen Natur wandernd erreicht man verschiedene Spiel- und Rätselstationen, die es zu bestehen gilt. Im Ziel angekommen wird man neben der grandiosen Aussicht auch mit einem wunderbaren Spielplatz belohnt. Dies ist ein schönes Ziel für einen Familienausflug im Allgäu.

Den Juwelenweg wandernd und spielend entdecken

Man fährt mit den Seilbahnen nach oben und beginnt dort die Wanderung mit atemberaubender Aussicht. Zu Beginn wird in einem großen Buch die Geschichte vom Bub Magnus erzählt, der in einer Gewitternacht ein Geheimnis entdeckt. Und dieses Geheimnis können die Familien gemeinsam mit Magnus enthüllen, indem man einige Aufgaben löst und so letztendlich zum Schatz kommt.

Der Weg ist 2,5 km lang, steinig und es gibt verschiedene Spiel- und Quizstationen wie einen Balancierparcours, eine Wippe und zum krönenden Abschluss einen Spielplatz, mit Wasserpumpe und Rinnen sowie einem Platz, um nach Edelsteinen zu graben.

Eine interaktive Panoramakarte mit Wandervorschlägen findet ihr hier.

Ihr sucht nach einem persönlichen Erfahrungsbericht zum Juwelenweg?
Dann findet ihr hier einen schönen Instagram-Beitrag von @entdeckerle! Alternativ haben wir den Beitrag auch nochmal ganz unten für euch komplett eingespielt, viel Spaß beim Durchlesen!

Galerie

Bildrechte
© Eva Böglmüller- Allgäu FamilyGuide, © Michael Helmer - Breitenbergbahn

Auf einen Blick

Wegcharakter

Steiniger Weg im alpinen Gelände.

Strecke

2,5km Länge mit 33 Höhenmeter bergauf und 194 Höhenmeter hinab.

Eine interaktive Panoramakarte mit Wandervorschlägen findet ihr hier.

Empfohlene Zeit

Wer besonders schnell ist, braucht für den Juwelenweg 90 Minuten. Mit Spielestopps braucht man 2,5 bis 3 Stunden. Dabei sollte man auch bedenken, dass man am Ende noch beim Wasser-Spielplatz an der Hochalphütte Juwelen suchen darf.

Kinderwagen

Die Wanderung mit Kinderwagen ist nicht möglich.

Kindertragen gibt es an der Breitenbergbahn zu leihen.

Toiletten & Wickelmöglichkeiten

Beides ist an der Bergstation der Breitenbergbahn vorhanden.

Einkehrmöglichkeiten

Direkt an der Bergstation gibt es den Berghaus Allgäu Kiosk und nur fünf Minuten von der Bergstation entfernt die Hochalphütte.

Eine schöne Wanderung von 30 Minuten ab der Bergstation des zweiten Sesselliftes entfernt liegt die höchste Hütte auf dem Breitenberg, die Ostlerhütte.

Und unweit der Talstation gibt es das Breitenberg Bistro mit Spielplatz.

Unterwegs gibt es Picknickbänke.

Zusatzinformationen

Hunde können in der Kabinenbahn mit auf den Berg genommen werden (kleine Gebühr), Fahrräder können jedoch nicht transportiert werden.

Um zum Startpunkt des Juwelenwegs zu gelangen, kann man entweder die zweite Seilbahn, die Hochalpbahn, nach oben fahren, oder man wandert ca. 30 Minuten zum Startpunkt nach oben.

Öffnungszeiten

Tagesaktuelle Öffnungszeiten

Eintritt & Kosten

Aktuelle Preisinformation
Zum Online-Ticketshop geht es hier.

Lage

Parken & Route

Parkinformationen

Kostenpflichtiger Parkplatz direkt an der Talstation.

Teilen auf

Unsere Empfehlung

Bei uns beliebt

1 2 3 59

Das könnte dich auch interessieren

1 2 3 44

Teilen auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertungen / Kommentare:

  1. Das war einer unserer schönsten Ausflüge im letzten Sommer. Nehmt viel Zeit mit, denn der Weg ist toll. Und feste Schuhe!

Folge uns auf Instagram 

Der Allgäu FamilyGuide

Wir wollen euch mit dieser Seite helfen, eure persönliche Quality-Time bestmöglich zu gestalten. Sowohl für Familien, die hier im Allgäu wohnhaft sind, als auch für Familien die hier im schönen Allgäu Urlaub machen.
© 2024
 Allgäu FamilyGuide
 | 
Impressum
 | 
Datenschutz
 | 
 | 
Icons by 
Icons8
made with 
 by 
Passionmade Design
cross