zur Übersicht
Stimmt was nicht?

Fehler melden

Newsletter

Weißensee - Baden & Seerundweg

Kurzbeschreibung

Der Weißensee bei Füssen ist ein wunderschönes Ausflugsziel für Familien im Allgäu. Dieser Ostallgäuer See liegt direkt am Rand der Berge und hat erfrischendes, grünleuchtendes Wasser.

Baden

Die Liegewiese bietet einiges, damit die ganze Familie auf ihre Kosten kommt. Die Wiese ist recht groß und einige Bäume werfen auch Schatten, allerdings sind diese Plätze in der Hochsaison schnell weg. Auf der großen Wiese ist zudem Platz für Ballspiele.

Ein Kiosk mit guter Auswahl auch an warmen Speisen kümmert sich um das leibliche Wohl der Bade- und Spielplatzgäste. Am See gibt es zudem einen SUP-Verleih.

Wasserspielplatz am Badestrand

Der Spielplatz ist eher für kleinere Kinder ausgelegt. Er umfasst unter anderem einen Bach mit Archimedischer Schraube, Wasserlauf und Buddelplatz zum Staudämme bauen, ein Kletterhaus mit Spielhäuschen, eine Rutsche für die Kleinsten, eine Karussellscheibe, eine Nestschaukel, Wipptiere und eine Schaukel.

Neben dem Spielplatz gibt es fünf Calisthenics-Stationen: Eine asphaltierte Fläche für Freiübungen und vier Geräte für Rumpf, Schultern, Rücken und Bauch.

Zwei Tischtennisplatten sind für die Größeren.

Seerundweg

Die Umrundung des Weißensees ist eine wunderschöne Wanderung, allerdings nicht kinderwagentauglich. Auf der Nord-, Ost- und Westseite geht es an normalen Wander- und Radwegen entlang. Auf der Südseite läuft man auf einem schmalen Wurzelweg am Wald- und Bergesrand entlang. Ein besonderes Highlight ist der Teil des Weges, der in den Fels gehauen wurde. Er führt sogar einmal durch eine kleine natürliche Steinbrücke hindurch.

Ihr sucht nach einem persönlichen Erfahrungsbericht zum Weißensee?
Dann findet ihr hier einen schönen Instagram-Beitrag von @entdeckerle! Alternativ haben wir den Beitrag auch nochmal ganz unten für euch komplett eingespielt, viel Spaß beim Durchlesen!

Viel Spaß am wunderschönen Weißensee.

Galerie

Bildrechte
© Eva Böglmüller- Allgäu FamilyGuide

Auf einen Blick

Wegcharakter

Seeumrundung auf asphaltierten und gekiesten Wegen, Wurzelwegen und einem schmalen, in Stein gehauenen Weg.

Strecke

Seeumrundung ca. 7 km Länge

Empfohlene Zeit

1,5 - 2 Stunden

Kinderwagen

Seeumrundung nicht mit Kinderwagen oder Bollerwagen möglich.

Toiletten & Wickelmöglichkeiten

Am Kiosk vorhanden.

Einkehrmöglichkeiten

Kiosk mit warmen und kalten Speisen am Badestrand.

Lage

Parken & Route

Parkinformationen

Kostenpflichtiger Parkplatz.

Teilen auf

Unsere Empfehlung

Bei uns beliebt

1 2 3 58

Das könnte dich auch interessieren

1 2 3 44

Teilen auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf Instagram 

Der Allgäu FamilyGuide

Wir wollen euch mit dieser Seite helfen, eure persönliche Quality-Time bestmöglich zu gestalten. Sowohl für Familien, die hier im Allgäu wohnhaft sind, als auch für Familien die hier im schönen Allgäu Urlaub machen.
© 2024
 Allgäu FamilyGuide
 | 
Impressum
 | 
Datenschutz
 | 
 | 
Icons by 
Icons8
made with 
 by 
Passionmade Design
cross